Energie aus der Region für die Region

Bürger aus dem Zabergäu haben gemeinsam mit den Gemeinden

  • Zaberfeld
  • Pfaffenhofen
  • Güglingen
  • Cleebronn
  • Brackenheim
  • Nordheim

eine Genossenschaft gegründet.

Dezentrale erneuerbare Energien eignen sich hervorragend dazu, die Kommunen und die Menschen in der Region auf dem Weg in ein neues Energiezeitalter mitzunehmen und an der Entwicklung teilhaben zu lassen.

Link zu Informationen über die Genossenschaft und zur Beitrittserklärung

 

Der aktuelle Stand: von der BEZ seit Gründung realisierte PV-Anlagen und Beteiligungen:

Im Jahr 2017 wurde eine PV-Anlage mit einer Leistung von 46,6 kWp in Betrieb genommen.

Somit betreibt die BürgerEnergie Zabergäu e.G. mit Stand vom 31.12.2017 PV-Anlagen mit einer Nennleistung von zusammen 3.153,2 kWp. Die Beteiligungen an PV-Anlagen erreichen 1613 kWp. Hinzu kommt noch ein gewährtes Darlehen zu Windkraftanlagen in Höhe von 50.000 €. Dafür wurden von der BEZ einschließlich Darlehensverpflichtungen aus Beteiligungen insgesamt ca. 8 Millionen € investiert.

Bürgerinformation

Regelmäßige Berichte in der lokalen Presse berichten über den kontinuierlichen Aufbau der Genossenschaft sowie über das breite Interesse der beteiligten Bürger.

Details finden Sie im Bereich "Informationsmaterial"

Aufgrund der aktuellen Situation können seit 09.08.2015 leider keine neuen Mitglieder aufgenommen werden und auch keine weiteren Anteile gezeichnet werden. Der Finanzbedarf für die aktuellen Projekte ist gedeckt. Wir Informieren Sie umgehend auf dieser Internetseite, sobald sich die Lage wieder geändert hat.

Unser Büro ist immer Freitags von 10:30 bis 11:30 besetzt.

Adresse: BürgerEnergie Zabergäu eG, Austraße 26, 74336 Brackenheim
Telefon: 07135/9360561; Fax: 07135/9394132

Sie erreichen uns für allgemeine Fragen unter folgender Adresse:

info@buergerenergie-zabergaeu.de